Lob für Hilfsbereitschaft
20.03.2020

Raunheimer spenden insgesamt 28 500 Euro für Partnerstadt Le Teil – Hilfe nach Erdbeben im November

Foto: magele-picture/Fotolia

Jetzt teilen:

Jetzt teilen:

10 800 Euro haben Privatpersonen, Parteien, Institutionen, Vereine und Geschäftsleute für die Raunheimer Partnerstadt Le Teil gespendet. Das teilt die Stadt mit. Le Teil war am 11. November vergangenen Jahres von einem schweren Erdbeben erschüttert worden, das große Teile der Wohnhäuser der südfranzösischen Stadt unbewohnbar und viele Bewohner obdachlos gemacht hat.

„Schon bei meinem Besuch in Le Teil Anfang Dezember war mir sofort klar, dass in tiefer Verbundenheit mit den Freunden aus Le Teil Unterstützung aus Raunheim erfolgen muss“, sagt Bürgermeister Thomas Jühe. Deshalb initiierte die Stadt Raunheim Mitte Dezember vergangenen Jahres eine Hilfs- und Spendenaktion zugunsten der Partnerstadt.
   
10 000 Euro, bereitgestellt durch Beschluss des Magistrats, brachte Jühe anlässlich seines Besuches in der französischen Partnerstadt mit.
  

Archivfoto: M. Kapp

Auch der Freundeskreis Raunheim-Le Teil, der durch die langjährigen persönlichen Freundschaften eng mit der Partnerstadt verbunden ist, hat fleißig Spenden gesammelt. Durch diese Aktivitäten konnten zusätzlich 7700 Euro eingenommen werden. Somit wurden bislang insgesamt 28 500 Euro zusammengetragen. „Wir sind von der Unterstützungsbereitschaft der Raunheimer Bevölkerung sehr gerührt und freuen uns, dass wir unseren Freunden in Le Teil beim Wiederaufbau der Stadt ein wenig unter die Arme greifen können“, sagt Bürgermeister Jühe.

Gelebte Solidarität

Jühe spricht allen Spendern im Namen des Magistrats, aber auch persönlich, seinen Dank aus.

Die Liste der Spender wird nun der Gemeinde Le Teil zur Verfügung gestellt und das Geld überwiesen. red
  

Zum Hintergrund

Grafik: VRM-Archiv

– Le Teil war am 11. November von einem schweren Erdbeben erschüttert worden.
– Das Unglück hat große Teile der Wohngebäude der Stadt unbewohnbar und viele Bewohner obdachlos gemacht.
– Vor 47 Jahren, im Jahr 1973, sind Raunheim und das französische Le Teil eine Städtepartnerschaft ein - gegangen. Der später aufgestellte Stadtstein vor dem Rathaus (Foto) erinnert unter anderem auch an diese Städtepartnerschaft.
– Zur Vertiefung der Städtepartnerschaft gibt es seit 1982 in Raunheim den Freundeskreis Le Teil. (red)