Mathildenhöhe Darmstadt
Dreizehn Jahre Vorbereitung

Seit Samstag, 24. Juli, ist die Darmstädter Mathildenhöhe Welterbe. Aber der Weg dahin war lang, da man bereits seit dem Jahr 2008 in Darmstadt und beim hessischen Landesdenkmalamt in Wiesbaden

Noch wird saniert und gebaut

Die Mathildenhöhe Darmstadt ist jetzt Weltkulturerbe, und die Unesco hat mit diesem Ehrentitel nicht nur ein Gebäude, sondern gleich das Gesamtensemble auf der Stadtkrone gewürdigt: den

Über viele Jahrzehnte gewachsene Verbindung

Unbekannte Flugobjekte am Himmel: Zuweilen geben diese sogar Anlass zur Freude. Wie etwa am 23. April 2019, als sich eine Drohne den Teilnehmern eines Pressegesprächs auf der Mathildenhöhe

Die Anfänge der Künstlerkolonie

Der Hochzeitsturm mit seinen in die Höhe ragenden Bögen ist sicher eines der markantesten architektonischen Gebilde der Mathildenhöhe. Sie auf diesen zu reduzieren, wird der Mathildenhöhe nicht