Goldschmiede Jahr: Feinste Arbeit und ein scharfer Blick

Michael Jahr lädt Kunden nicht nur vor Weihnachten ein: „Auch, wer sich erst mal nur informieren will, ist willkommen!“ Foto: Jens Kowalski

10.12.2021
Michael Jahr Goldschmiedeatelier

Michael Jahr prägt die Goldschmiedekunst in der Region seit 40 Jahren leidenschaftlich. Doch beinahe wäre er gar kein Goldschmied geworden.

Um ein Haar hätte er die Branche glatt übersehen („Den Beruf kannte ich zu meiner Schulzeit gar nicht“). Dass er doch Goldschmied wurde, später den Meister machte und viele Zusatz-Qualifikationen erwarb, verdankte er einem Berufsberater, der mit seinem Ausbildungs-Tipp goldrichtig lag: Heute ist Michael Jahr Obermeister der Gold- und Silberschmiede-Innung, sowie der Juweliere. Sein Können zeigt er auch in Ausstellungen, wo er mit Preisen bedacht wird.

Seit fast 30 Jahren hat Michael Jahr sein eigenes Atelier in Rüsselsheim. Dort, in der Haßlocher Straße 136, zeugen natürlich vor allem die Exponate in den Vitrinen von seiner Goldschmiedekunst. Aber nicht nur die. Denn vom ersten Schritt an stehen die Kunden mitten in der Werkstatt. Dort fällt der Blick auf Lupen und Lampen, Hämmer und Sägen, die Jahr für seine Arbeit benötigt. Auf dem Etabli, der Werkbank, liegen wohl sortiert Zangen, Feilen, Schräubchen, Stifte und Schleifaufsätze. Daneben stehen Kettenziehbank und eine Vorrichtung, mit der Michael Jahr das Brenngas zum Löten aus Wasserstoff selbst herstellen kann.

Bei Michael Jahr werden sämtliche Preziosen der hauseigenen Kollektion im eigenen Goldschmiedeatelier kreiert und von Hand gefertigt. Dafür sind viele kleine Arbeitsschritte notwendig und ein ganz scharfer Blick. Auch wenn der Beruf sich wandelt und technischer wird: sägen, feilen, später löten und schmieden – das macht Jahrs Handwerkskunst aus, nicht die computergestützte Fertigung. Wie die großen Projekte bei ihm Schritt für Schritt Gestalt annehmen, das kann man sogar auf Facebook verfolgen. An Schmuck hängen Emotionen, Geschichten und Erinnerungen. „Beim Goldschmied ist Vertrauen die Grundlage“, sagt Jahr.

„Jeder Kunde ist mir wichtig!“

Saison hat er nicht nur vor Weihnachten. Er lädt immer ein: Einfach zu den Öffnungszeiten die Stufen hochgehen und läuten. Dann öffnen die langjährige Mitarbeiterin Anette Stentzler oder er selbst. „Auch wer nur schauen oder sich informieren möchte, ist willkommen!“, sagt Jahr. Unabhängig davon, ob es darum geht, aus alten Schmuckstücken etwas Neues zu schaffen, oder nur darum, die Uhren-Batterie zu wechseln: „Jeder Kunde ist mir wichtig!“ Im Netz erhält er seit vielen Jahren Bestnoten, und zwar auch für sein Einfühlungsvermögen und das Preis-Leistungs-Verhältnis. Weitere Infos auf der Homepage www.michaeljahr.com. (kow)
 


Noch mehr Inspirationen

Wer noch mehr Inspirationen sucht zur Weihnachts- und Adventszeit und Spaß bei einem weiteren Rüsselsheimer Gewinnspiel haben möchte, wird ganz sicher fündig auf dem Online-Portal des Stadtmarketings unter der Adresse www.main-ruesselsheim.de.

Wer hier vorbeischaut, sollte, um zu gewinnen, vor allem die Advents- und Weihnachtsangebote in den Blick nehmen. Das Stadtmarketing wünscht viel Freude dabei: „Lassen Sie sich inspirieren von der weihnachtlichen Atmosphäre und tollen Aktionen!“ (red)