Familienthemen digital diskutieren

Das Familienzentrum Raunheim gibt neues Programm für digitale Veranstaltungen von April bis Juni 2021 heraus

Foto: eyetronic

19.03.2021

Vor kurzem ist das neue Programm des Familienzentrums Raunheim für das zweite Quartal, also die Monate von April bis Juni 2021 veröffentlicht worden. Die Angebote sind aufgrund der weiter angespannten Pandemie-Lage zwar digital geplant, deswegen aber nicht weniger vielfältig.

Eltern können sich zum Beispiel über sinnvolle Mediennutzung im Kita-Alter informieren, sich zu Sauberkeitserziehung beraten lassen oder auch Anregungen holen, wie sie aus Alltagsmaterialien mit ihren Kindern etwas Kreatives basteln und damit die aktuelle Situation trotz aller Einschränkungen spannender gestalten.

Aufgrund der Corona-Pandemie und dadurch erschwerter Bedingungen beginnen die ersten Termine deutlich später als ursprünglich vorgesehen. „Alle Veranstaltungen werden wir diesmal online über GoToMeeting durchführen“, erklärt Nina Finkernagel. Sie ist die Koordinatorin des Familienzentrums und beschreibt die Vorteile der digitalen Veranstaltungsreihe: „Auf diesem Weg garantieren wir den Familien Planungssicherheit, da die Termine in jedem Fall stattfinden werden.“

Eltern können zuhause per Smartphone, Tablet, Laptop oder PC teilnehmen. Bei ihrer Anmeldung im Familienzentrum geben die Interessenten ihre E-Mail-Adresse an. Etwa zwei bis drei Tage vor dem jeweiligen Termin erhalten sie einen Link, über den sie sich in die Online-Veranstaltung dann einwählen können.

Für das erste Halbjahr waren zudem mehrere Eltern-Kind-Veranstaltungen (unter anderem im Rahmen von Museums-, Musik- und Naturpädagogik) vorgesehen. Ob diese Termine eventuell im Mai und Juni – bevorzugt im Freien – stattfinden können, entscheidet sich erst im Laufe der nächsten Wochen anhand der Entwicklungen. Die Familien werden selbstverständlich rechtzeitig über gegebenenfalls weitere Angebote des Familienzentrums informiert.

Familien, deren Kinder eine städtische Kindertagesstätte in Raunheim besuchen, haben das aktuelle Programm bereits per E-Mail erhalten. Für alle, bei denen dies nicht der Fall ist: Der Flyer mit allen Terminen und das Anmeldeformular sind auch auf der städtischen Homepage zu finden. Sie können alternativ auch per E-Mail an familienzentrum@raunheim.de angefordert werden. red/stü


Bürgerparkausweis für Einwohner

Beantragung ist ab sofort möglich – FAQ-Aufstellung und Übersichtskarte auf der Homepage informieren zu Details

Alle Menschen, die mit Hauptwohnsitz in Raunheim gemeldet sind, können einen Bürgerparkausweis für einen auf sie zu - gelassenen Pkw beantragen. Auch Fahrer von Pkw-Leasingfahrzeugen, für die die private Nutzung erlaubt ist, können diesen Ausweis beantragen.

Für gewerblich angemeldete Fahrzeuge wie Kastenlieferwagen, Lkw und ähnliches wird dagegen kein Bürgerparkausweis ausgestellt.

Der Bürgerparkausweis gilt in allen Zonen mit Parkzeitbeschränkung auf vier oder 24 Stunden. In allen anderen Zonen muss die vorgegebene Parkzeitbeschränkung wie von anderen Kraftfahrern auch beachtet werden. In einer Karte, die fortwährend auf der Homepage der Stadt Raunheim aktualisiert wird, sind diese Zonen stets aktuell angegeben.

Für die Beantragung müssen verschiedene schriftliche Unterlagen in digitaler Form durch den Antragsteller bereitgehalten werden: beim eigenen Fahrzeug die Zulassungsbescheinigung Teil 1 und bei Leasing- oder Mietfahrzeugen zusätzlich der entsprechende Vertrag/die Vereinbarung mit dem jeweiligen Arbeitgeber.

Die Bezahlung in Höhe von insgesamt 15 Euro kann per Paypal oder per Überweisung erfolgen. Nach erfolgreicher Prüfung des Antrages wird die Plakette den Antragstellern zugeschickt. Sie ist zwei Jahre lang gültig.

Der Bürgerparkausweis wird per Online-Verfahren über die Startseite der städtischen Homepage unter www.raunheim.de beantragt, von dort aus werden Interessenten weitergeleitet und durch den Antragsprozess dirigiert. Zudem hat die Stadt auf der Homepage auch ein FAQ-Papier veröffentlicht, das vorab häufig gestellte Fragen beantwortet. red/stü