Darmstädter Cityzeitung
Besinnlichkeit in schwierigen Zeiten

Nun ist sie also wieder da die große Unsicherheit. Wie umgehen mit den steigenden Inzidenzen? Dabei war die Hoffnung groß, das Thema Corona schon bald hinter sich lassen und auch medial auf

Verlängerte Öffnungszeiten am 26. November

Anlässlich des sogenannten Black Fridays am 26. November sind die Geschäfte der Darmstädter Innenstadt länger geöffnet. In weihnachtlicher Atmosphäre lädt die City dann zur entspannten

Heiligs Blechle: Lichter, Leckereien, Livemusik

Seit Mitte November stehen sie wieder im City Carree: Die liebevoll ausgebauten und Spezialitäten bietenden Foodtrucks. Dort öffnen sie seitdem und noch bis einen Tag vor Heiligabend ihre Luken,

Jahreshauptversammlung des Citymarketings

Schwerpunkt der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Citymarketingvereins war erneut ein offenes Podiumsgespräch mit Oberbürgermeister Jochen Partsch. Einigkeit herrschte bei Partsch sowie dem

Wiedereröffnung nach einem Jahr Pause

Nachdem er letztes Jahr ausfallen musste, wurde in der vergangenen Woche am 15. November der Weihnachtsmarkt in der City eröffnet und brachte seitdem – wenn auch über mehrere Plätze verteilt –

Rolling Food

In den USA gehören sie in den Metropolen längst zum Straßenbild: Foodtrucks. Wer durch New York geht oder durch Downtown-L.A. findet sie alle paar Meter: Ganz besondere Imbisswagen. Häufig alte

Alles auf einen Blick

Alle Geschäfte der Innenstadt auf einen Blick, dazu alle Serviceangebote - das bietet die aktualisierte Neuauflage des Servicestadtplans des Citymarketing-Vereins.In der aktuellen Weihnachtsausgabe

Gemeinschaftsprojekt des Citymarketings

Jedes Jahr lassen 30.000 LED Lichtpunkte die Säule des insgesamt knapp 40 Meter Langen Ludwig weihnachtlich erleuchten. Dafür wird Ökostrom genutzt. Möglich gemacht wird die Beleuchtung des

Darmstadt Gutschein: Das perfekte Weihnachtsgeschenk

Seit Ende letzten Jahres ist er erhältlich und in mehr als 50 Geschäften einlösbar: Der Darmstadt-Gutschein. Sein Ziel: Die lokalen Geschäfte unterstützen und Umsätze in der Stadt behalten –

Nadlige Nachbarn

Die Weihnachtsbäume für den Darmstädter Weihnachtsmarkt, die jedes Jahr den Marktplatz und den Luisenplatz schmücken, kommen traditionell aus der Region. Dieses Jahr stammen beide Bäume aus

Gutes tun und Klimaherzen sammeln

Gesünder und nachhaltiger Leben, Gutes tun für sich selbst, die anderen und Darmstadt und dabei noch Spaß haben und an gemeinsamen Zielen arbeiten – das ist die Idee der Klimaherzen in der

Marktbeschicker gesucht

Mit einem „Start-up-Projekt“ sucht das City- und Stadtmarketing für den Darmstädter Wochenmarkt 2022 nach weiteren Marktbeschickern. Die können sich für einen Monat auf dem Darmstädter

Toilette in schön und umweltbewusst

Öffentliche Toiletten sind nicht immer bemerkenswert – im positiven Sinne. Sie sind fast immer eine optische Zumutung, noch viele öfter eine für die Nase und umweltfreundlich sind sie auch

Neuauflage der Wandelkarte

Was wir essen oder welche Kleidung wir tragen, wirkt sich auch global auf gegenwärtige und zukünftige Generationen aus, Das Bewusstsein für diesen Zusammenhang steigt und bei immer mehr Produkten

Neuerungen auf dem Wochenmarkt

Wegen des Weihnachtsmarktes ist der Wochenmarkt, der üblicherweise ausschließlich auf dem Marktplatz aufgestellt wird, teilweise in die obere Rheinstraße und die obere Kirchstraße umgezogen. Ein

Darmstadt Shop mit Geschenkideen

Weihnachten steht schon fast vor der Tür und so bietet der Darmstadt Shop am Luisenplatz nicht nur passende Geschenke zum Fest sondern versüßt auch die Zeit bis zu den Festtagen. Der