Irish Christmas in Groß-Zimmern
05.11.2019

Verein „Bel(i)ebt Groß-Zimmern“ lockt am 7. Dezember mit Weihnachts-Show: Irish Folk Band Woodwind & Steel und Whiskey-Tasting.

Die Irish Folk Band Woodwind & Steel bringt eine fröhliche, stimmungsvolle Mischung aus irischen, englischen und amerikanischen Christmas Carols, sphärischen keltischen Instrumentalstücken und rasanten Jigs und Reels auf die Bühne. Foto: Woodwind & Steel www.woodwind-steel.de

Pegasus Menswear
„Bel(i)ebt Groß-Zimmern“ bringt am Samstag, 7. Dezember, irische Weihnachtsstimmung in die evangelische Kirche Groß-Zimmern. Es ist bereits das vierte Weihnachtskonzert, das der Verein organisiert. „Uns ist daran gelegen, der Gemeinde mit einem Weihnachtskonzert der etwas anderen Art – ganz nach dem Motto des Vereins – kulturell zu beleben und das vorhandene Angebot der Ortsvereine zu ergänzen,“ sagt Hans-Peter Wejwoda vom Vereinsvorstand.

Dazu präsentiert die Irish Folk Band Woodwind & Steel eine fröhliche, stimmungsvolle Mischung aus weltbekannten irischen, englischen und amerikanischen Christmas Carols, sphärischen keltischen Instrumentalstücken und rasanten Jigs und Reels. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Bereits um 19 Uhr lockt außerdem ein Whiskey-Tasting. „Es wird eine fröhlich, festliche Weihnachts-Show mit stimmungsvollen Songs und Stories von der grünen Insel“, verspricht Wejwoda und führt weiter aus:
     

Foto: fotolia – sorcerer11, artjazz

„Fröhlich-festliche Show“

„Entertainer Ed O’Casey singt und erzählt mit charismatischer Bühnenpräsenz und einer Stimme, die unter die Haut geht“. An Caseys Seite stehen die Soloflötistin und Geschichtenerzählerin Ann O’Casey und der junge Gitarrenvirtuose Alex Vallon. Gemeinsam begleiten sie das Publikum mit deutschsprachiger Moderation durch die Weihnachts-Revue.

„Interessante, witzige und berührende Geschichten zu Traditionen und Bräuchen auf der grünen Insel umfangen die Musik und sorgen für eine weihnachtliche Atmosphäre“, gibt Wejwoda einen Ausblick. „Fünf Flöten, von der kleinen Tin-Whistle bis zur großen Irish-Wooden-Flute, drei Gitarren, eine Irish Mandolin, Bodhran und Akkordeon, dazu zwei bezaubernde Stimmen: Mit diesem üppigen Instrumentarium zeigt Woodwind & Steel die ganze Bandbreite irischer und schottischer Folkmusik: Klanglich vielfältig und abwechslungsreich – majestätisch getragen bis furios und immer virtuos.“

Übrigens stehen an diesem Abend bei den Getränken unter anderem irische Biere zur Auswahl. Bleibt eigentlich nur noch zu wünschen: Have A Happy Irish Christmas! kow
  
Vorverkauf und Vorbestellung
Der Vorverkauf beginnt ab Mittwoch, 13. November, bei Schreibwaren Hesse, Getränke Wettermann, dem Modehaus belmodi, sowie im Bürgerbüro des Ersatzrathauses in der Justus-Liebig Straße 1. Außerdem können ab sofort Konzertkarten zum Vorverkaufspreis von 16 Euro (Abendkasse 18 Euro), Telefon 06071–970246 oder per E-Mail an wejwoda@gross-zimmern.de bestellt werden. Diese Karten liegen dann an der Abendkasse zur Abholung bereit.