Bunter Einkaufsspaß bei breitem Angebot
18.10.2018

Herbsterlebnisse für alle Sinne rund um die Alzeyer „Drehscheibe“

Genussvoll flanieren und dabei Nützliches entdecken – beim Martinimarkt werden gleich mehrere Bedürfnisse befriedigt. Obendrein haben Jung und Alt noch ihren Spaß.                    Fotos: b+e medien

Der Rossmarkt ist das Zentrum der Alzeyer Innenstadt. Dort trifft man sich, dort startet man zum Einkaufsbummel durch die Geschäfte, dort legt man in einem der gastronomischen Betriebe auch gerne mal eine Pause ein.

Für die kälteren Tage

Auch Fischmarkt und Spießgasse punkten regelmäßig bei den Kunden. Man findet dort modische Bekleidung für „Sie“ und „Ihn“. Selbstverständlich kann man auch die kleinen Familienmitglieder mit warmer Kleidung für Herbst und Winter ausstaffieren.

Wer neues Schuhwerk braucht, wird ebenfalls fündig. Von bequem bis trendy reicht die Angebotspalette.


Von Schmuck bis Deko

Neue Trends entdecken können Frau und Mann auch in den Alzeyer Schmuckgeschäften. Ebenso zum Angebot der Geschäfte rund um Ross- und Fischmarkt sowie in der Spießgasse zählen edle Düfte und Kosmetika, Brillenoptik sowie ein großes Sortiment an Literatur, darunter auch Spannendes und Wissenswertes über Rheinhessen. Nicht versäumen sollte man zudem, nach etwas zur Verschönerung der eigenen vier Wände zu suchen.

„Bambini“ zum Mitfeiern

„Bambini“, der Spielwaren-Spezialist in Alzey, lädt am an zwei Tagen ins Geschäft im Winkelgässchen 2 zum Mitfeiern ein. Anlass ist das 30-jährige Bestehen. Am 20. Oktober von 9 bis 13 Uhr und am 21. Oktober von 13 bis 18 Uhr (verkaufsoffener Sonntag) warten kleine Geburtstagsüberraschungen.

Ein Schluck zwischendurch

Zum „Durchatmen“ bieten sich natürlich kleine Pausen an einem der Getränkestände an. Dort findet man sich gerne bei einem Gläschen Alzeyer Wein oder einem frischgezapften, heimischen Bier zum Plausch unter Freunden und Bekannten zusammen. Dazu unterhalten von der Fischmarkt-Bühne herunter die „Speyer City Stompers“ mit schwungvollen Rhythmen. red/hje

Das sollte man noch wissen
Musik auf dem Fischmarkt
Auf dem Rossmarkt können Musikfreunde sich in diesem Jahr wieder über den Auftritt der „Speyer City Stompers“ freuen. Von 13.30 bis 16.30 Uhr spielen die sechs Vollblutmusiker mitreißenden Oldtime-Jazz. Die Band hat sich ganz dem schwungvollen Spiel von Stücken des traditionellen Jazz aus New Orleans oder Chicago, sprich den Anfängen des Jazz, verschrieben. „Die Speyer City Stompers“ sind im ganzen Land unterwegs, unter anderem auch im Rahmen des „Kultursommer Rheinland-Pfalz“.

„Das Schönste von Alzey“
Alzey ist die heimliche Hauptstadt Rheinhessens und fasziniert Einwohner und Gäste regelmäßig mit seiner bewegten Geschichte und den vielen interessanten historischen Bauten. Am Samstag, 20. Oktober ab 11 Uhr kann man im Rahmen einer Stadtführung der Tourist-Information Alzeyer Land „Das Schönste von Alzey“ entdecken. Die versierten Gästeführer machen die rund zweistündige Tour durch die Alzeyer Innenstadt zu einem ganz besonderen und durchweg unterhaltsamen Erlebnis. Zur Erfrischung werden in der Steinhalle ein Glas Wein oder Traubensaft gereicht. Los geht es – wie üblich – vor der Tourist-Information, die im Gebäude des Alzeyer Museums untergebracht ist. Die Führung kostet pro Person fünf Euro, eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. red/hje
Datenschutz