Advents-Aktionen Doppelpack

 

In Rüsselsheim lohnt der Blick auf die geschmückten Weihnachtsbäume wieder ganz besonders. Wer die richtigen Kugeln findet, der gewinnt. Foto: Susanne Junginger

3.12.2021

Gleich zwei Aktionen laden in der Adventszeit in Rüsselsheim zum fröhlichen Suchen und Gewinnen ein: Aus dem Vorjahr noch bekannt ist manchen sicher noch das Weihnachtskugelsuchen des Gewerbevereins. An den Bäumen, die die Stadt Rüsselsheim am Main organisiert hat und die vom Gewerbeverein mit roten Schleifen geschmückt wurden, werden seit dem ersten Adventswochenende an jedem Tag (außer an Samstagen) neue Kugeln von Teilnehmern versteckt.

Welcher Teilnehmer das an dem jeweiligen Tag ist, kann man täglich ab 16 Uhr auf der Facebookseite des Gewerbevereins sehen, wo das jeweilige Unternehmen mit einem Video vorgestellt wird. Wer die Kugeln findet, darf diese abnehmen, beim Unternehmen abgeben und erhält einen Gewinn.

Foto: Stockpics/Stockadobe
Foto: Stockpics/Stockadobe

Stadtmarketing versteckt Rentiere

Wer lieber online gewinnen möchte, ist auf dem Stadtmarketingportal main-ruesselsheim.de richtig. Dort sind zum Adventsgewinnspiel die Rentiere los: Auf der Seite sind viele verschiedene Tipps für die Adventszeit und Weihnachtstage zusammengetragen, und jede Woche versteckt sich das Rentier an anderen Stellen der Homepage. Wer die richtige Zahl an Rentieren zählt und der Stadtmarketing-Redaktion mitteilt, kann gewinnen. „Es locken tolle Rüsselsheim-Preise!“, versprechen die Veranstalter. Tipps und Teilnahmeformular gibt es direkt auf der Startseite. Wer noch Weihnachtsgeschenke sucht oder ein Restaurant für ein Familientreffen, kann sich während der Rentiersuche auch über Geschäfte, Gastronomien und deren Angebote informieren.

Ob analog oder online – in beiden Fällen heißt es: Daumen drücken und viel Spaß beim Gewinnen! (red)


Nikolaus und Kleinkunst

Der Nikolaus kommt

Der Nikolaus kommt am Dienstag, 7. Dezember, von 15 bis 18 Uhr in den Platanengarten der Martinsgemeinde am Haus der Kirche. In dieser Zeit gibt es auch ein kleines, buntes Rahmenprogramm: Der Kinderschutzbund bietet eine Bastelaktion für Kinder an. Und das Tanzstudio Ballatina wird eine tänzerische Darbietung vorführen. Der Nikolaus wird natürlich auch Geschenke an die Kinder verteilen. Nadjas Musikschule sorgt für musikalische Untermalung. (red)

Adventsgarten im Adamshof

Noch bis Sonntag (5.), öffnet das Opel Altwerk täglich ab 11 Uhr die Pforten. Im Adventsgarten locken Hütten mit gastronomischem Angebot und Handwerkskunst. Im Adamshof heißt es Freitag ab 17 Uhr „Comedy meets Adventsgarten“, Samstag ab 15 Uhr „Bläser Ensemble Kastell“, und Sonntag ab 13 Uhr „Out of Silence“ mit Gianni v.R., Enjoy! und den Walking Santas. Samstag und Sonntag malt ab 11 Uhr das Künstlerkollektiv „Das Heimatlos“ im A1. (red)

Termine

Der Gewerbeverein Rüsselsheim 1888 eV präsentiert seine Weihnachtsmeile – die geplanten Adventsveranstaltungen hier im Überblick. Inwieweit die Aktionen tatsächlich stattfinden können, entscheidet die aktuelle Corona-Verordnung. Vom Veranstalter abgesagt wurden (Stand Redaktionsschluss 30.11.) die „Wein am Main – Weihnachtsedition“, die an den Dezember-Wochenenden vorgesehen war sowie die Abschlussfeier „GlühWein am Main“ am 23. Dezember.

• Noch bis Mittwoch, 22.12. Weihnachtskugelaktion des Gewerbevereins
• Noch bis Sonntag (5.) Adventsgarten im Adamshof (Opel Altwerk), täglich ab 11 Uhr
• Dienstag (7.), 15 bis 18 Uhr Der Nikolaus kommt in den Platanengarten der Martinsgemeinde am Haus der Kirche
• An den Dezember-Samstagen, 10 bis 12 Uhr Popup-Kunstkaufhaus im Innenbereich des Kunstrondells
• Donnerstag (16.) und Samstag (18.) Advent in der Festung: Mit Kulinarischem und Live-Musik „Hansi“ (16.) und „Little Broadway Ensemble“ (18.) im Café; „Malkastenmitglieder“ verkaufen Kunst
• Donnerstag (9.+16.) „Heißer Äppler und Leckereien“ im Kulturzentrum „Das Rind“ (Mainstraße 11)
• Donnerstag (16.) Weihnachts-Highlights im MK Hotel (Mainstraße 4-6)
• An den Advents-Sonntagen Themen-Brunch im „Höll am Main“ (Mainstraße 17)


In der City

QR-Code
QR-Code

Informationen rund ums Parken:
Parken ist in Rüsselsheim kein Problem. In und um die Innenstadt finden Sie rund 1200 Parkplätze.

ÖPNV:
Die Innenstadt der Stadt Rüsselsheim ist sehr gut mit dem ÖPNV und dem Rad erreichbar.

Parkplätze:
• Parkhaus Löwenplatz, Löwenstraße
• Parkhaus Frankfurter Straße, Taunusstraße

Weitere umfangreiche Parkflächen am Mainufer.